Tattoo

Qualität und Hygiene

stehen bei uns an erster Stelle. Folglich können wir leider nicht einfach Leute "schnell einschieben", da auch ein minimaler Termin in etwa eine Stunde Zeit in Anspruch nimmt:

  • Vorbereitung auch des simpelsten Motivs
  • Ausfüllen der Einverständniserklärung
  • Vorbereitung der Instrumente und Farben, Schutzfolien etc.
  • Anbringung eines Aufdruckes an der gewünschten Körperstelle bis zur vollständigen Zufriedenheit
  • Tätowieren
  • hygienische Reinigung des Studios und Mobiliars vor jedem Kunden

Habt also Bitte Verständnis, dass auch kleine Tätowierungen ordentlich und ordnungsgemäß gemacht werden müssen - zu Eurer Sicherheit, in mehrfacher Hinsicht. Dazu kommt, dass der Tätowierer auch auf Eure individuelle Hautbeschaffenheit eingehen muss, was unter Umständen wesentlich mehr Zeit in Anspruch nehmen kann, als allgemein angenommen wird!

Terminplanung

Termine bekommt Ihr bei uns unterschiedlich schnell - ja nachdem, welchen Tätowierer wir Euch für Euer Tattoo empfehlen, oder wen Ihr Euch spezifisch wünscht. Auch der Wochentag entscheidet, zumal die Meisten natürlich samstags tätowieren kommen wollen. Je nachdem erstreckt sich das Terminintervall zwischen 1 Tag und 6 Monaten.

Um einen Termin eintragen zu dürfen, benötigen wir:

  • eine Anzahlung. Diese dient in erster Linie als Absicherung für den Tätowierer, falls leichtfertige Umentscheidungen einen Verdienstentgang zur Folge hätten. Ohne Bestätigung für Arztbesuch/Krankenhausaufenthalt/Pannendienst etc. wird eine Anzahlung für einen Termin, der nicht zeitgerecht (spätestens 2 Tage vorher) abgesagt wird, nicht refundiert. Wenn Ihr also unsicher seid, ob Ihr überhaupt tätowiert werden wollt und Euch eine Tätowierung leisten könnt, überlegt lieber ein wenig länger.
  • ein Motiv. Bei der Terminvereinbarung muss eventuelles Vorzeichnen zeitlich berücksichtigt werden, sollte also aufwändigere Vorarbeit von Seiten des Tätowierers nötig sein (z.B. vollständige Zeichnung, Coverup, Portrait etc.) oder Unklarheit betreffend des Motivs herrschen, muss zu aller erst ein Besprechungstermin mit dem Tätowierer vereinbart werden - hierüber wird vom Berater entschieden.

Mögliche Komplikationen

Im Allgemeinen verläuft die Abheilung von Tätowierungen unter Einhaltung der Pflegehinweise problemlos. Einzig Allergien könnten in sehr seltenen Fällen das Vergnügen schmälern. Ihr könnt aber gerne Farbproben für eine Laboruntersuchung von uns beziehen, sofern der Tätowierer und das Motiv feststehen.

Pflege

Bis zur Abheilung – die Dauer hängt von Deinen körpereigenen Abwehrkräften ab – liegt es nun in Deiner Verantwortung für Sauberkeit und hygienischen Umgang mit der Wunde zu sorgen, denn jede Wunde stellt einen möglichen Zugang für Viren und Bakterien dar, kann sich entzünden, vereitern und eine Krankheitsquelle für Deinen Körper darstellen. Nach dem Tätowieren gilt:

  • den Verband nach 3-4 Stunden entfernen.
  •  die Tätowierung mit lauwarmem Wasser und ph-neutraler Seife abwaschen.
  • während der 1. Nacht das Tattoo erneut in Schutzfolie einpacken.
  • die Tätowierung während der ersten 4 Tage vor dem Eincremen abwaschen
  •  die Tätowierung 3x täglich bzw. vor Austrocknung der Haut mit Tattoo-Creme eincremen (kann auch sehr häufig sein), so dünn wie möglich schmieren!
  •  2 Wochen luftdurchlässige, saubere und lockere Kleidung tragen, am besten ältere, bereits öfter gewaschene Baumwollkleidung, die nicht mehr fusselt.
  • 3 Wochen lang keine Sauna, Salzwasser, Vollbäder.
  •  4-6 Wochen keine Sonne, Solarium etc., da das Tattoo sonst unter Umständen rapide ausbleicht oder sich entzündet.
  • Nicht kratzen! Wer kratzt oder Krusten herauskratzt (leicht erkennbar, Diskussion zwecklos) muss für‘s Nachtätowieren bezahlen.

Befolgst Du diese Anleitung, sollte Deine Tätowierung problemlos verheilen.

Pflegeanleitung Tattoo

  • Alexandra

    Alexandra

    Piercing in allen möglichen - und ungefährlichen - Varianten. Aufgrund buchstäblich jahrzehntelanger Erfahrung erlauben wir uns, bestimmte Piercings nicht auszuführen…

    Mehr lesen

  • Michel

    Michel

    Black&Grey/Color-Realism, Realistic, Dark Art, Cartoon/Comic; SPECIAL: Portrait, Custom Design, Miniatures, Cover Up

    Mehr lesen

  • Peter

    Peter

    Realistik, Blackwork, Old/Newschool, Custom Tattoos aller Art - Termine: ab 2 Monate

    Mehr lesen

  • Kornel

    Kornel

    Dotwork, Blackwork, Old/Newschool, Custom Tattoos aller Art

    Mehr lesen

  • Piroska

    Piroska

    Permanent Makeup mit kompetenter Beratung und jahrzehntelanger Erfahrung, professionelle, schnelle Ausführung. Special: Microblading - die natürlichste Art, Augenbrauen zu tätowieren!…

    Mehr lesen

  • GERY(Boy)

    GERY(Boy)

    Mo|Di|Mi -Allrounder- Favourit Styles: Black&Grey/Color-Realism, Realistic,  Abstract SPECIAL: Cover up, Portrait, Maori-/Polynesian Style

    Mehr lesen

  • slideformat1

    Verschiedenste Tattoostile

    So ziemlich jeder Stil kann bei uns umgesetzt werden.

    Mehr lesen

  • Permanent Makeup

    Permanent Makeup

    Kundinnen aller Altersgruppen haben sich für uns entschieden. Praktisch für Business und privat, immer perfekt, jahrelang - überzeugen Sie sich!…

    Mehr lesen